Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

SINNESWANDEL auf ACHSE – Krimifestival MordOst – mordsmäßiges Vergnügen mit Worten, Noten und Toten

28. November @ 17:00 - 19:30

€17

Veranstaltungsort:

Saal im Hotel Märkische Schweiz, 15377 Buckow, Hauptstr. 73 /   Es gelten 3G- Regeln. Alle Infos zu den Coronavorschriften immer aktuell über den HAUSSCHUH-KONZERTE-Button.
Karten nur auf Vorbestellungen, keine Abendkasse.
Gaststättenplätze für das Extra-Krimidinner vor und nach dem Konzert bitte auch vorbestellen (033433 464).

SINNESWANDEL – MordOstFestival – 2. Abend

An zwei Abenden lesen je drei Krimiautoren aus ihren Werken, musikalisch umrahmt von KO KOKOTT ud SCARLETT O‘.

Heute lesen:

RALF ALEX FICHTNER aus: Mord-Ost
RALF ALEX FICHTNERs Namenskürzel RAF sorgte für Spekulationen bei diversen Sicherheitsorganen. Der schwarze Humor des Spiraldenkers zeigt sich bei hellem Licht. Und dann schlägt der Blitz ein.

EVA FÜRST aus: Mausetot in Spreeathen
EVA FÜRST erzählt wahre Fälle mit Hintergrundinformationen: Morde, mysteriöse Todesfälle, rätselhafte Botschaften, nie aufgeklärte Verbrechen… Skurrile und schwarzhumorige Kurzkrimis wechseln sich ab mit kriminellen Gedichten, authentischen Fällen und blutigen Thrillern der sächsischen „Lady of crime“…

UWE SCHIMUNEK aus: Blutiger Osten
In seinen Krimis stellt UWE SCHIMUNEK die wichtigen Fragen: Wer war der Mörder? Wer überlebt? Und was hat man dann davon?

Das Projekt MordOst wurde gefördert im Rahmen von „Neustart Kultur“ der Beauftragten der Bundesregierungfür Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e. V..

Details

Datum:
28. November
Zeit:
17:00 - 19:30
Eintritt:
€17